News

"In Zukunft Barrierefrei" - Planen, modernisieren und bauen für alle Lebenslagen!“

von links:Karin Boos, Beraterin der Landesberatungsstelle „Barrierefrei Bauen und Wohnen“ in Bad Kreuznach, Liane Jung, Stadtteilkoordinatorin Bad Kreuznach Süd-West, Diakon Michael Stahl, Einrichtungsleiter Elisabeth Jaeger Haus und Isolde Scheick-Kröhl, Leiterin der Landesberatungsstelle „Barrierefrei Bauen und Wohnen“

hieß der Vortrag von Isolde Scheick-Kröhl, Innenarchitektin und Leiterin der Landesberatungsstelle Barrierefrei Bauen und Wohnen, den sie vor sehr interessiertem Publikum am gestrigen 26. November im Cafè des Elisabeth Jaeger Hauses der Stiftung kreuznacher diakonie hielt.

Einen solchen Fachvortrag zum Thema hatten sich die Bewohner des Stadtteils Bad Kreuznach Süd-West gewünscht, der im Rahmen der 1. Stadtteilkonferenz geäußert worden war.

Einer der Hauptschwerpunkte der Stadtteilkoordination ist es, dass Menschen so lange wie möglich zu Hause bleiben können. Dabei spielt natürlich ein barrierefreies Umfeld eine maßgebliche Rolle und dies wurde von Frau Scheick-Kröhl sehr anschaulich und für alle Anwesenden sehr gut verständlich erläutert.

Frau Scheick-Kröhl ist als Leiterin der Landesberatungsstelle Barrierefrei Bauen und Wohnen in Mainz tätig, hatte aber die Architektin Karin Boos, seit dem 1. November zuständige Beraterin für Bad Kreuznach, dabei und stellte sie vor.

Beide warben dafür, sich kostenfrei von Ihnen beraten zu lassen, wenn bei der Planung eines Um- oder Neubaus Wert auf eine barrierefreie Ausstattung gelegt wird.

Bei Rückfragen und weiteren Anregungen zur Gestaltung des Bad Kreuznacher Stadtteils Süd-West wenden sich Interessierte bitte an Frau Jung unter der Telefonnummer Tel.0671/20272204,
Mail: kh-suedwest@franziskanerbrueder.org


Herzliche Einladung zur 2. Stadtteilkonferenz Bad Kreuznach Süd-West, die am Montag, 8. Dezember 2014 von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Pfarrsaal St. Wolfgang, Breslauer Str. 2, 55543 Bad Kreuznach stattfindet.

 

> Kontakt

Stadtteilkoordination

Gesamtleiterin Liane Jung
Mühlenstr. 39, 55543 Bad Kreuznach
Telefon (0671) 372-1075
Mobil (0175) 5742075
E-Mail: liane.jung(at)franziskanerbrueder.org

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind

"Zuhause im Stadtteil" wird gefördert aus
Mitteln Deutsche Fernsehlotterie.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum