News

Angebote der Stadtteilkoordination in Rheinböllen coronabedingt verändert

Alle Begegnungsangebote der Stadtteilkoordination in Rheinböllen müssen coronabedingt für den Rest des Jahres leider abgesagt werden. Dies betrifft das Plaudercafe (1.12.), das Plätzchen backen im Tierpark (7.12.), den Spiele-Nachmittag (8.12.), das gemeinsame Frühstück (10.12.) sowie den Gesprächskreis (15.12.).

Aber der Spaziergang am Mittwoch findet weiterhin statt, ebenso wie die Sprechstunde (2G-Regel). Auch telefonisch ist das Büro der Stadtteilkoordination selbstverständlich weiterhin erreichbar. Weitere Informationen: Stadtteilkoordinatorin Nadja Hoffmann, Bacharacher Str. 11, 55494 Rheinböllen, Tel. (06764) 30498 690, Mobil (0160) 601 4000 oder per E-Mail an rheinboellen(at)franziskanerbrueder.org.

 

Als tolle Alternative bieten die „Häddscheller“ eine Kontaktmöglichkeit via Telefon an:

Ruf doch mal an – neues Angebot der „Häddscheller“ – Ehrenamtsbörse in Rheinböllen

Die Häddscheller suchen Menschen, die gerne telefonieren..

  • Mal kurz nachhören, wie es geht
  • Kochrezepte und Gartentipps austauschen
  • Die Fußballergebnisse kommentieren
  • Und vieles mehr

Wenn man selbst nicht mehr so mobil ist oder Besuche wegen der Corona-Pandemie eingeschränkt sind, ist das Telefon eine gute Alternative, um Kontakt herzustellen. Telefonieren Sie gerne? Wir vermitteln Ihnen eine*n Telefonpartner*in. Weitere Informationen unter Telefon (0175) 44 35 161 oder per E-Mail an haeddscheller(at)rheinboellen.info.

FacebookFacebook
> Kontakt

Stadtteilkoordination

Gesamtleiterin Liane Jung
Mühlenstr. 39, 55543 Bad Kreuznach
Telefon (0671) 372-1075
Mobil (0175) 5742075
E-Mail: liane.jung(at)franziskanerbrueder.org