News

21. September ist Welt-Alzheimertag

Herzlich eingeladen sind alle Interessierten zur Kooperationsveranstaltung der Stadtteilkoordination Bad Münster am Stein-Ebernburg (BME) und der AWO SZ Lotte Lemke Haus am 21. September in die Begegnungsstätte Vielfalt. Das Motto des Welt-Alzheimertages in diesem Jahr ist „Demenz – verbunden bleiben“, denn Menschen mit Demenz brauchen besonders Gemeinschaft und persönliche Begegnung.

Dieses Motto des Welt-Alzheimertages ist sehr präsent, denn wir brauchen Gemeinschaft und persönliche Begegnung! Nicht zuletzt die Corona-Pandemie mit ihren notwendigen Kontaktbeschränkungen hat dies deutlich vor Augen geführt. Gerade für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen ist es wichtig, mit anderen verbunden zu bleiben. Teilhabe für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen braucht Sensibilität und Offenheit und bedeutet flexibel auf Hürden im Alltag zu reagieren: Wenn Frau Meier im Bus sitzen bleibt und nicht mehr weiß, wo auszusteigen – ihr Orientierung geben. Wenn der Freund die Diagnose Demenz erhält – den Kontakt nicht abreißen lassen; wenn die Mutter nach Worten sucht – ihr die Zeit lassen, bis sie das Wort findet. Verbunden bleiben kann man überall: im Chor, in der Theatergruppe, im Gottesdienst, im Restaurant oder einfach in der Hausgemeinschaft – auch mit Demenz. Der Rahmen muss vielleicht ein anderer sein, nicht aber der Mensch!

Getreu diesem Motto „Demenz – verbunden bleiben“ hat das Organisationsteam sich einiges ausgedacht, um genau dies zu erleben. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr gibt es in und um die Begegnungsstätte Vielfalt in der Kurhausstraße 43 bei Waffeln und Getränken vielfältige Möglichkeiten dazu. Beispielsweise ist beim Erkunden eines Demenzparcours mit 13 Stationen individuell erlebbar, wie sich diese Erkrankung in Alltagssituationen wie das Schreiben eines Briefes, das Erinnern an Wege oder die Zubereitung des Frühstücks darstellt. Den ganzen Nachmittag gibt es Informationen rund um das Thema Alzheimer und Demenz.

Rückfragen gerne an Stadtteilkoordinatorin Angela von Ondarza,  mobil (0171) 6800450, Email: kh-bme@franziskanerbrueder.org

Stadtteilkoordination Bad Münster am Stein-Ebernburg
Begegnungsstätte Vielfalt
Kurhausstr. 43
55583 Bad Kreuznach

FacebookFacebook
> Kontakt

Stadtteilkoordination

Gesamtleiterin Liane Jung
Mühlenstr. 39, 55543 Bad Kreuznach
Telefon (0671) 372-1075
Mobil (0175) 5742075
E-Mail: liane.jung(at)franziskanerbrueder.org