Home > Aktuelles
Aktuelles
25.07.2018

Konzert mit der Bluesband „Pisco Sour“ am 8. August im KiR in Rheinböllen

Am Mittwoch, 8. August 2018, ab 19 Uhr spielt die Bad Kreuznacher Bluesband Pisco Sour im KiR (Schulstraße 2, 55494 Rheinböllen). Ihr Programm „Rhythm and blues is the healing game” beinhaltet Stücke aus den Genres Blues, Beatmusik, Rock´n Roll und Rockmusik.

Pisco Sour, das sind sechs nicht mehr ganz so junge Männer, die Spaß daran haben, gemeinsam Musik zu machen. Die Band besteht seit 1998, in der aktuellen Besetzung mit Bass, Drums, Gesang und 3 Gitarren spielt die Gruppe seit 2013 zusammen.

Das Konzert findet im Rahmen des Kulturprogramms  „Miteinander“ statt, einer Gemeinschaftsaktion der Stadtteilkoordination, der Stadtbücherei, der Stadt Rheinböllen sowie des Kulturvereins Region Rheinböllen e.V.

„Bevor das Stadtteilbüro etabliert wurde, gab es ja eine umfangreiche Sozialraumanalyse für Rheinböllen. Ein Wunsch der Befragten war eine Förderung der Kultur des „Miteinanders“ und der Begegnung. Durch solche Konzerte geben wir die Möglichkeit dazu und wir hoffen, dass viele Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit nutzen“, erklärt Stadtteilkoordinatorin Vera Plachetka. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden zugunsten der Stadtteilkoordination wird gebeten. Ein großes Dankeschön geht an Pisco Sour, die an diesem Abend ehrenamtlich auftreten und auf Gage verzichten.

[mehr]
19.07.2018

Pastellzauber– Kreativer Stadtteil Bad Kreuznach Süd-West

In Kooperation mit dem Stadtteilbüro Bad Kreuznach Süd-West findet vom 24.07.-25.07.2018 ein weiterer Kurs zum Thema Pastellmalen statt. Frau Miriam Rieger, Dipl.-Kunsttherapeutin und freischaffende Künstlerin, begleitet Erwachsene und Senioren auf ihren Erkundungen mit der Pastelltechnik, und unterstützt bei der Bildfindung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro. Kursmaterial wird gestellt. Der Kurs findet Dienstag von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr, am Mittwoch von 9:30 Uhr bis 12 Uhr statt. Es können sich 6 Teilnehmer anmelden. Infos und Anmeldung unter pastellzauber@web.de, oder bei Fr. Rieger unter 0157/70299279

 

Ort:

Stadtteilbüro Bad Kreuznach Süd-West
Mietertreff GBG
Oberbürgermeister-Buß-Str. 6
- Eingang Neufelder Weg-
55543 Bad Kreuznach

[mehr]
19.07.2018

Stadtteilkoordination mit der roten Bank zur Beratung am Obst und Gemüsestand im Stadtteil KH Süd-West

Auf der roten Bank nahmen Platz (von links) Kornelia Hoffmann, Bernd Lenhart und Liane Dahn

[mehr]
05.07.2018

Stelzen bauen am 19. Juli in Rheinböllen

 „Villa Kreativa“ ist eine Kooperation zwischen der Stadtteilkoordination, der Stadt Rheinböllen und verschiedenen Initiativen, Vereinen sowie einzelnen Akteuren. Sie richtet sich an Bürgerinnen und Bürger jeden Alters, die gerne kreativ gestalten, und findet ein Mal im Monat statt.

Die nächste Veranstaltung findet am 19. Juli  von 17.00 Uhr  bis 19.00 Uhr auf dem Bouleplatz im Goethepark in der Goethestraße in Rheinböllen statt. Es wird Boule gespielt und aus Holz werden gemeinschaftlich Stelzen gebaut. Es ist eine Aktion mit dem „Krakeel-Stammtisch“.
Die Teilnahme ist kostenfrei, das Arbeitsmaterial wird gestellt und um Spenden wird gebeten.

Weitere Infos und Anmeldung bis zum 12. Juli:
Stadtteilkoordination Rheinböllen Vera Plachetka, Am Guldenbach 46, 55494 Rheinböllen,
Tel: (06764) 7407048, Mobil: (0160) 6014000 Fax: (06764) 7490528  
E-Mail: rheinboellen@franziskanerbrueder.org

Die nächsten Kreativangebote finden Sie hier auf der Homepage, dem jeweiligen Stadtteil zugeordnet (linksstehende Navigation).

[mehr]
05.07.2018

Den Stadtteil entdecken in Bad Münster am Stein-Ebernburg am 10. Juli

Herzlich eingeladen sind alle Interessierten, gemeinsam den Stadtteil zu entdecken. Die  monatlich stattfindende kostenfreie Veranstaltung  findet am Dienstag, 10. Juli, ab 14 Uhr statt. Treffpunkt ist die Begegnungsstätte Vielfalt und dieses Mal geht es zur „Naturstation Lebendige Nahe“ im Salinenhof 4. 

Stadtteilbüro Bad Münster am Stein-Ebernburg
Begegnungsstätte Vielfalt
Kurhausstr. 43
55583 Bad Kreuznach

 

Anmeldungen bis zum 9. Juli  bitte an Stadtteilkoordinatorinnen  Marlene Jänsch oder Gilda Mavinga, Tel. (06708) 6693300, Email: kh-bme@franziskanerbrueder.org
 

 

[mehr]
03.07.2018

Deutsch Konversationskurse für Migrantinnen und Migranten

In den Bad Kreuznacher Stadtteilen leben immer mehr Menschen unterschiedlicher Generationen und Nationen zusammen. Eine gemeinsame Sprache hilft Menschen hier anzukommen und Integration überhaupt erst möglich  zu machen.

In Zusammenarbeit mit der Stadtteilkoordination „Zuhause im Stadtteil“ der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz, der contec GmbH und dem irischen Unternehmen Third Age wird ab Donnerstag, 26. Juli, jeweils 14tägig von 14.00 – 15.30 Uhr, ein kostenfreier Deutsch Konversationskurs angeboten.
Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

Bei Interesse bitte melden bei: Liane Jung, Stadtteilkoordinatorin Bad Kreuznach Süd-West, Tel. (0671) 20272204, E-Mail: kh-suedwest@franziskanerbrueder.org

Stadtteilbüro Bad Kreuznach Süd-West
Mietertreff GBG
Oberbürgermeister-Buß-Str. 6
- Eingang Neufelder Weg-
55543 Bad Kreuznach

[mehr]
03.07.2018

Fußball - Comedy in der Begegnungsstätte Vielfalt BME

Am 4. Juli 2018 ab 18 Uhr lädt die Stadtteilkoordination Bad Münster am Stein-Ebernburg alle Interessierten herzlich zu einem humorvollen Abend in die Begegnungsstätte Vielfalt in die Kurhausstr. 43 ein.
Mitten im Fußball-WM-Geschehen präsentiert die Saarländerin Jutta Lindner ihre Fußball –Comedy "Oma Frieda". Statt Goethe und Schiller werden Götze und Müller in den Mittelpunkt des Abends gerückt: Dichtung und Wahrheit über des Deutschen liebstes Kind – den Fußballsport! (www.oma-frieda.com)


Jutta Lindner: Fußball - Comedy
4. Juli, 18 Uhr
Begegnungsstätte Vielfalt
Kurhausstr. 43
55583 Bad Kreuznach

Eintritt frei – um Spenden wird gebeten 


Infos bei Stadtteilkoordinatorinnen Marlene Jänsch oder Gilda Mavinga, Tel. (06708) 6693300, Email: kh-bme@franziskanerbrueder.org
Weitere Infos unter: www.zuhause-im-stadtteil.de

[mehr]